Skiatlas

Skiatlas > Kärnten > Skiarena Nassfeld

Skiarena Nassfeld

Die Karnische Skiregion ganz im Süden der Alpenrepublik gilt als ausgesprochenes "Schneeloch": Speziell auf der Sonnenalpe Nassfeld, dem Zentrum des alpinen Skivergnügens, finden Skifahrer oft schon im Frühwinter gute Bedingungen vor. 24 Lifte erschließen zwischen 1200 und 2000 Meter Höhe auf felsumkränzten, nicht allzu steilen Almwiesen ein perfektes Pistenterrain für Familien. Neben Hotels der Viersterne-Kategorie bietet Nassfeld auch zwei große Feriendörfer mit Familienquartieren an.

Neu in Sonnenalpe Nassfeld:

Winter season 2014/2015:
- New BMW Ski-Movie race track at the Gartnerkofel (parallel giant slalom)
- New children's ski practising area on the Tressdorfer Alm
- Fun Slope: park for families at the Lärchenboden downhill run/Madritschen 6seater-chairlift
- Extension and enhancement of the Nordic Competence Center & Beginner Area next to the lower terminus of the Millennium-Express in Tröpolach
- "Nassfeld Nights": weekly or fortnightly "Show on Snow"
- "Colourful Piste": weekly night skiing events on one of the longest floodlit pistes in the Alps
- Freeride camps
- "Fastest cooking course in the Alps"

Snowboard

Sonnenalpe Nassfeld: Halfpipe at the Watschiger Alm, Funpark at the Tressdorfer Alm and Watschiger Alm;

Rodeln

Hermagor/Nassfeld: Rattendorf 3,0 km, täglich; Sonnleitn 2,0 km, täglich; Hermagor 3,0 km, täglich Weitere Informationen: 3 weitere Naturrodelbahnen nicht beleuchtet!.

Bildergalerie

Bewertung

  • Schneesicherheit
  • Genussfahrer
  • Familien
  • Nordic Fitness
  • Après-Ski
  • Könner
  • Preis

Pistenverteilung Schwierigkeitsgrad

  • 27% leicht
  • 63% mittel
  • 10% schwer

Höhenprofil

Höhenprofil 2020 m 600 m
In Zusammenarbeit mit schneeundmehr.de, schneezeiten.de, SRT Verlag, skiresort.de (Pistenzustände).



SPIEGEL ONLINE ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.