Skiatlas

Skiatlas > Tirol > See im Paznauntal

See im Paznauntal

See, das ist die familiäre Spielart des Paznauntals: Die Seer setzen auf ein ein erschwingliches Übernachtungsangebot und guten Kinderservice bis hin zum Kindergarten mitten im Skigebiet Medrigalm. Mit 33 Kilometern vielseitiger Pisten, die bis auf 2400 Meter Höhe reichen, müssen sie sich ohnehin vor niemandem verstecken. Kenner schätzen das Gebiet als Ausgangspunkt für Skitouren über die Furglerscharte nach Serfaus, Rodler für eine der längsten Bahnen Tirols.

Neu in Medrigalm:

Saison 2014/2015
Neue 8er Gondelbahn VERSING
Bei entsprechender Schneelage eröffnen sich durch die neue Bahn nicht nur die klassischen Abfahrtsmöglichkeiten, sondern unzählige präparierte Varianten. Dadurch könnte der Skiraum in der oberen Sektion (ab der Mittelstation) nahezu verdoppelt werden.

Neue SkyBar beim Restaurant Gratli
Beim Restaurant Gratli wird eine Aussichtsplattform mit dazugehöriger Eisbar errichtet. Durch die Glaskonstruktion eröffnet sich ein unglaublicher Panoramablick in das neue Skigebiet.

Neu in See:

Saison 2013/2014: In See gibt es jetzt Eislaufmöglichkeit auf dem neuen Badesee.

Snowboard

Rodeln

See: Kirchwald 6,0 km, mit Lift, Dienstag - 24 Uhr.

Bildergalerie

Bewertung

  • Schneesicherheit
  • Genussfahrer
  • Familien
  • Nordic Fitness
  • Après-Ski
  • Könner
  • Preis

Pistenverteilung Schwierigkeitsgrad

  • 18% leicht
  • 59% mittel
  • 23% schwer

Höhenprofil

Höhenprofil 2400 m 1050 m
In Zusammenarbeit mit schneeundmehr.de, schneezeiten.de, SRT Verlag, skiresort.de (Pistenzustände).



SPIEGEL ONLINE ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.