Skiatlas

Skiatlas > Salzburger Land > Rauris

Rauris

Das kleine Rauris fühlt sich wohl in seiner Rolle als alpine Sackgasse. Zwischen steilen Gebirgsflanken hat sich eine Bergbauernwelt voll schlichter, bisweilen karger Schönheit erhalten. Dass es auch weiterhin so bleibt, dafür sorgt der Status als Nationalparkgemeinde. Die beiden Rauriser Pistenareale führen - trotz zweier Nahtstellen - ihr Eigenleben, bieten aber ähnliches Terrain: Es ist vorwiegend von der rustikal-sportlichen Sorte. Für Spaß sorgen auch eine Tennishalle und ein Eislaufplatz.

Snowboard

Rauris: NEUE Funslope an der Hochalmbahn-Bergstation, weitläufige Freeridegebiete

Rodeln

Rauris: Kreuzboden 4,0 km, mit Lift, montags und donnerstags; Kolm Saigurn 6,0 km.

Bildergalerie

Bewertung

  • Schneesicherheit
  • Genussfahrer
  • Familien
  • Nordic Fitness
  • Après-Ski
  • Könner
  • Preis

Pistenverteilung Schwierigkeitsgrad

  • 41% leicht
  • 47% mittel
  • 12% schwer

Höhenprofil

Höhenprofil 2200 m 950 m
In Zusammenarbeit mit schneeundmehr.de, schneezeiten.de, SRT Verlag, skiresort.de (Pistenzustände).



SPIEGEL ONLINE ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.