Skiatlas

Skiatlas > Isère/Seealpen > Pra Loup/Val d'Allos

Pra Loup/Val d'Allos

Wo früher Wölfe heulten, surren heute Lifte. Auf der "Wolfswiese", so die Übersetzung von Pra-Loup, wurde Anfang der sechziger Jahre eine Skistation aus der Retorte gezaubert. An den Wochenenden strömt heute ein schickes Publikum von der Côte d'Azur und vom nahen Italien hinauf zu den sonnenverwöhnten Pisten. Entsprechend südländisch-locker geht es auch abends in den Restaurants der Retortenstation zu. Wer die Zweckbauten im Skigebiet scheut, findet gemütliche Unterkünfte im tiefer gelegenen Städtchen Barcelonette.

Neu in Pra Loup/Val d'Allos:

Saison 2011/2012: Die französische Skistation Praloup bietet neu den "Skipass Liberté" an. Der magnetische Skipass kostet 25 Euro, dafür reduzieren sich die Preise. So kostet je nach Saison der Tagespass 15 bis 40 Prozent weniger. Außerdem entfällt mit ihm das Anstehen an den Kassen zum Skipasskauf.

Snowboard

Pra Loup/Val d'Allos: Funpark mit Halfpipe und Boardercross bei Les Bergeries

Rodeln

Pra Loup: Luge Park 0,2 km; Baby Luge Park 0,2 km; Piste de luge du Clos du Serre 0,2 km, mit Lift Weitere Informationen: Baby Luge Park für Kinder unter 6 Jahren.

Bildergalerie

Bewertung

  • Schneesicherheit
  • Genussfahrer
  • Familien
  • Nordic Fitness
  • Après-Ski
  • Könner
  • Preis

Pistenverteilung Schwierigkeitsgrad

  • 31% leicht
  • 36% mittel
  • 32% schwer

Höhenprofil

Höhenprofil 2600 m 1500 m
In Zusammenarbeit mit schneeundmehr.de, schneezeiten.de, SRT Verlag, skiresort.de (Pistenzustände).



SPIEGEL ONLINE ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.