Skiatlas

Skiatlas > Berner Oberland > Meiringen-Hasliberg

Meiringen-Hasliberg

Auf dem Weg von Interlaken in der Jungfrau-Region nach Meiringen im Haslital erlebt der Urlauber einen kleinen Kulturschock. Er kommt von einem international geprägten Nobelort in eine wahre Idylle inmitten der Schweizer Berge. Ursprünglichkeit und gelebte Traditionen kennzeichnen Meiringen und das Dorf Hasliberg wie wenige andere Skiorte. Unter den 60 Pistenkilometer lassen vor allem die Abfahrten von der Planplatten dank breiter, baum- und felsfreier Hänge die Skifahrerherzen höher schlagen.

Neu in Meiringen - Hasliberg:

Saison 2016/2017: Jeden Freitag vom 13. Januar bis 17. März findet das Nachtskifahren auf der beleuchteten Piste von Mägisalp statt.

Silvester und jeden Mittwoch vom 25. Januar bis am 8. März 2017 findet das Nachtschlitteln auf der beleuchteten Piste von Mägisalp nach Bidmi statt.

Snowboard

Rodeln

Region Meiringen Hasliberg: Moosbielen-Reuti 3,0 km, mit Lift; Schwarzwaldalp 5,5 km, mit Lift; Käserstatt-Hohfluh 5,0 km, mit Lift Weitere Informationen: Es besteht die Möglichkeit ein Airboard zu mieten..

Bildergalerie

Bewertung

  • Schneesicherheit
  • Genussfahrer
  • Familien
  • Nordic Fitness
  • Après-Ski
  • Könner
  • Preis

Pistenverteilung Schwierigkeitsgrad

  • 33% leicht
  • 57% mittel
  • 10% schwer

Höhenprofil

Höhenprofil 2433 m 600 m
In Zusammenarbeit mit schneeundmehr.de, schneezeiten.de, SRT Verlag, skiresort.de (Pistenzustände).



SPIEGEL ONLINE ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.