Skiatlas

Skiatlas > Allgäu > Bad Hindelang/Oberjoch - Vitales Land

Bad Hindelang/Oberjoch - Vitales Land

Hindelang ist eigentlich bekannt für seine gute Luft, den aromatischen Bergkäse, Schwefel-Moorbäder, Kneippkuren und unverfälschte Natur. Zur kalten Jahreszeit jedoch verwandeln sich der Ferienort und seine Umgebung in ein kleines Wintersportparadies. Abfahrtsläufer kommen dann auf 24 überwiegend sanften Pistenkilometern am Oberjoch und sieben etwas herzhafteren am Unterjoch zum Zug. Langläufer drehen währenddessen auf der 45 Kilometer langen Doppelspurloipe ihre Schleifen.

Neu in Bad Hindelang:

Saison 2014/2015 - Urlaub ohne Nebenkosten: Wer bei einem der über 200 Gastgeber von "Bad Hindelang PLUS - Urlaub ohne Nebenkosten" übernachtet, der kann während des Aufenthalts kostenlos Skifahren, Rodeln, Bergbahn fahren und noch vieles mehr.

Snowboard

Oberjoch - Bad Hindelang: MINI-Funpark an der Iselerbahn Oberjoch.

Rodeln

Bad Hindelang: Burgschrofen 3,5 km, mit Lift; Hornalpe 3,5 km, mit Lift; Hornwiesen 3,5 km, mit Lift Weitere Informationen: Start zu allen drei Hindelanger Rodelbahnen ist die Bergstation Hornbahn.

Bildergalerie

Bewertung

  • Schneesicherheit
  • Genussfahrer
  • Familien
  • Nordic Fitness
  • Après-Ski
  • Könner
  • Preis

Pistenverteilung Schwierigkeitsgrad

  • 27% leicht
  • 65% mittel
  • 8% schwer

Höhenprofil

Höhenprofil 1560 m 820 m
In Zusammenarbeit mit schneeundmehr.de, schneezeiten.de, SRT Verlag, skiresort.de (Pistenzustände).



SPIEGEL ONLINE ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.